Service-Navigation

Suchfunktion

Bildungspartnerschaften


Eine Bildungspartnerschaft ist eine verlässliche und langfristig angelegte Kooperation zwischen einer Schule und einem Unternehmen. Beide Partner legen in einer Vereinbarung die Ziele, den Inhalt und den Umfang der gemeinsamen Aktivitäten fest.

Mitglieder im Arbeitskreis Bildungspartnerschaften


Handwerkskammer - Hans- Günther Engelsberger
Handwerkskammer  -  Jennifer Zapp
IHK - Günter Brecht
Kreishandwerkerschaft - Holger Klemke
Ludwig-Uhland-Schule-  Dr. Wolfgang Wiegand
Servicestelle Schule-Wirtschaft - Oliver Koch
Staatliches Schulamt - Stefan Röttele
Stadt Pforzheim - Andreas Starz
Steinbeis- Innovationszentrum - Prof. Barbara Burkhardt-Reich
Steinbeis- Innovationszentrum - Antje Duppel


Erfreulicherweise kann für den Schulamtsbezirk Pforzheim, Enzkreis, Calw und Nagold von einer flächendeckenden Umsetzung der Kooperation zwischen Schulen und Unternehmen gesprochen werden. Nahezu alle Schulen verfügen über zwei oder mehr Bildungspartner mit denen schriftliche Vereinbarungen getroffen wurden. Dieser Erfolg geht vor allem auf die engagierte Arbeit der Beteiligten Mitarbeiter und Lehrkräfte vor Ort zurück. Nun gilt es diese Zusammenarbeit unter dem Aspekt der Qualität und der Nachhaltigkeit kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Fußleiste